Infografiken

Infografiken

|

3.3.2021

Fasse Dich kurz!

Jetzt Lesen

>

Autor

Klaus Willer

Kategorie

Infografiken

Professionelle Infografiken sind ein sehr geeignetes Mittel, komplexe Zusammenhänge einfach darzustellen und zu vermitteln. Ob in Berichten, Magazinen oder Newslettern — aussagefähige Grafiken sind gerade in der Unternehmenskommunikation essentiell. In der Realität der Medienproduktion ist diese Erkenntnis allerdings noch nicht angekommen.

Möglichst kurz und prägnant. Diese journalistische Grundanforderung an jeden Text wird gerade in der Unternehmenskommunikation häufig sträflich verletzt. Wenn beispielsweise für einen Beitrag über ein neues Produkt Abteilungsleiterin A aus der Marketing-Abteilung etwas sagt, dann muss auch noch der Kollege aus der Forschung und Entwicklung seinen Kommentar dazu abgeben und selbstverständlich muss der zuständige Vorstand in diesem Zusammenhang auch noch zitiert werden. Ergebnis sind oft unendlich lange Texte, die dann noch in diversen Korrekturphasen bis zur Unkenntlichkeit einer zentralen Botschaft verlängert werden, damit auch möglichst alle zu ihrem Recht kommen. Was die Kunden, Mitarbeiter oder Aktionäre an dem neuen Produkt oder Dienstleistungsangebot wirklich interessiert, wird dabei nur äußerst selten diskutiert. Die Zielgruppen, deren Aufmerksamkeitsspanne durch das mediale Überangebot ohnehin immer knapper wird, wollen die entscheidenden Produktvorteile in der Regel kurz und prägnant erfassen können.

Mehr über

>

Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte: wie hier im Edeka Geschäftsbericht.

Infografiken sind dafür wie auch gute Fotos oder Videos ein ideales Mittel, denn sie vermitteln die wesentlichen Informationen schneller und nachhaltiger als jeder lange Textriemen. Von vielen Verantwortlichen in der Unternehmenskommunikation bedeutet das ein Umdenken: Statt Texte und deren Abstimmung in den Mittelpunkt des medialen Produktionsprozesses zu stellen, sollten sie sich fragen, wie die Botschaft auf den Punkt gebracht werden kann. Spätestens mit der fortschreitenden Digitalisierung und den damit einhergehenden Möglichkeiten der Resonanzmessung wird auch der konservativste Kommunikationschef feststellen: Leser (also Kunden) lieben gute Infografiken.

Noch Fragen?

Wenn Sie mehr zu dem Thema wissen möchten, rufen Sie mich gerne an oder schicken Sie mir eine Nachricht.

Rufen Sie mich an oder kontaktieren Sie mich:

doch.

Weitere Themen aus unserem Magazin zur Unternehmenskommunikation.

Kundenbefragung

Magst Du mich?

lesen

>

Interne Kommunikation

Interne Kommunikation in der Covid-19 Krise

lesen

>

video, mobile reporting

Geh! Dicht! Ran!

lesen

>